Stefan Tröster

Uut Wikipedia
Wikselje tou: Navigation, Säike (08)

Tröster, Stefan (1995). Phonologie des Saterfriesischen.
Unveröff. Magisterarbeit. Universität Osnabrück 1995.

Tröster, Stefan (1996). Phonologischer Wandel im Saterländischen durch Sprachkontakt.
Niederdeutsches Jahrbuch 119:179-191.

Tröster, Stefan (1999). Phonetische Untersuchungen zur Vokallänge im Saterländischen.
In H. Spiekermann & C. Noack (eds.) Phonetische Untersuchungen.

Uk: Stefan Tröster-Mutz.


Wiki letter w.svg
Dissen Artikkel is n Stump.
Hälp jädden deeran mee, dät tou ferbeeterjen.