Johanna Evers

Uut Wikipedia
Wikselje tou: Navigation, Säike (08)
Johanna Evers in ne Klasse mäd dat Bouk "Die litje Prins"
Biedroage: Seelterlound, friesische Sprachinsel in Niedersachsen in Neben Deutsch:...
Bouk Middewinter in 'n Staal

Johanna Evers, geb. Schulte, is 1953 bädden in Baalenje un woond in Baalenje. Ju is Koasterske in Roomelse. Deer rakt ju Seeltersk-Unnergjucht bie dät "Schulzentrum Saterland". Ju hääd uk Täkste leewerd foar dät Toankebouk mäd CD 10 Jahre Saterfriesisch im Kindergarten fon dän Roomelster Bäidenstuun St. Jakobus. Ju is in dän Seelter Buund un touhoope mäd Karl-Peter Schramm Vertreder fon dän Seelter Buund bie dän EBLUL. Ju moaket mee bie dän Oarbeidskring fon ju näie "Projektgruppe Seeltersk an do Skoulen in Seelterlound".

Wierke[Beoarbaidje | Quelltext bearbeiten]

  • Biedroage in: Sprachenvielfalt und Demokratie in Deutschland, Hrs.: EBLUL-Komitee Deutschland, Brüssel 2002, ISBN 2-9600341-0-4
  • Seelterlound, friesische Sprachinsel in Niedersachen, Johanna Evers und Karl-Peter Schramm, Saterland, Siede 43 bit 57, in: Neben Deutsch: die autochthonen Minderheiten- und Regionalsprachen Deutschlands (Diversitas Linguarum 23), fon Christel Stolz (Hrsg.), 146 Sieden, Universitätsferlach Dr. N. Brockmeyer, Bochum, 2009, ISBN 978-3-8196-0730-1
  • Biedroage in: Die jungen Saterfriesen : eine Reise durch das Jahr ; 10 Jahre Saterfriesisch im Kindergarten, 2009
  • Biedroage in: 10 Jahre Europäische Sprachencharta in Niedersachsen, Hrs. Jörg Peters un Gabriele Diekmann-Dröge, Isensee-Ferlach Oldenburg, 2010, ISBN 978-3-89-995-712-9
  • Seelterfräisk Leerbouk mäd CD "Seeltersk bale", 190 Sieden, Sambucus-Ferlach, Dez. 2011
  • Middewinter in 'n Staal, Seelterfräiske Uursättenge truch Johanna Evers, Nordfriisk Instituut, 2012, ISBN 978-3-22007-377-7

Sjuch uk[Beoarbaidje | Quelltext bearbeiten]

Ferbiendenge ätter buten[Beoarbaidje | Quelltext bearbeiten]